Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Antrag in der Ratssitzung – Baumschutzgruppe ausgebootet

0

Daher hat nun die Ratsfraktion Tierschutz/Freie Wähler aus aktuellem Anlass einen Antrag für die kommende Ratsversammlung am 14. Mai gestellt. Darin möchte sie von der Verwaltung wissen, aus welchen Gründen die Baumschutzgruppe trotz Gesprächen und Informationsaustausch von der Verwaltung „beschwichtigt“ wurde, „so dass es im Januar 2020 zwischen Bahn und Stadtverwaltung zur unterschriebenen Einigung kam?“

Tageszeitung NRZ

Die Kommentare sind deaktiviert.