Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Kitas und OGS kostenlos in Düsseldorf

0

In einem aktuellen Hinweis von August hat die Stadt Düsseldorf dies veröffentlicht:

…Um Eltern in der Corona-Krise zu entlasten, hatte sich die Landesregierung mit den Kommunen darauf verständigt, in den Monaten Juni und Juli den Eltern für Betreuungen in Kitas und Tagespflege, die Hälfte der Elternbeiträge zu erlassen. Darüber hinaus wurde mit dem Land vereinbart, dass in den Monaten Juni und Juli den Eltern für die Betreuung in der OGS der Elternbeitrag vollständig erlassen wird….

„In einer Stadt, in der Geld da ist, um ständig irgendwelche millionenschweren Prestigeobjekte in die Tat umzusetzen, ist es armselig die schon gebeutelten Eltern mit zwei Monaten abzuspeisen. Düsseldorf hat nach eigenen Angaben keine Schulden und die Möglichkeit mehr zu tun. Der zweimonatige Shotdown kann doch nicht ein Maßstab sein. Die Probleme sind nachhaltiger für die Familien. Die Kita und auch der OGS darf für Eltern langfristig nichts kosten, Punkt!“, so Torsten Lemmer, Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER Düsseldorf.

Die Kommentare sind deaktiviert.